Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen bei der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Lingen!

Gemeindefest am Sonntag, 1. September 2019

Nachdem im letzten Jahr das Gemeindefest ausgefallen ist, wird noch einmal darauf hingewiesen, dass unser Gemeindefest in und um das Calvinhaus gefeiert wird. Es beginnt um 14 Uhr mit einem Gottesdienst und anschliessenden Aktionen und Darbietungen. Getränke, und Verköstigung dürfen bei einem solchen Fest natürlich nicht fehlen. Wir laden herzlich zum Mitfeiern ein.

Verabschiedung von Pastor Hansi Billker, Baccum

Am Sonntag den 1.Juli wurde Pastor Hansi Billker von der ev.-ref. Gemeinde Baccum in einem Freiluftgottesdienst auf der „Ökumenischen Mitte“ nach 38 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Die musikalische Begleitung der Feier durch Chor-, Big Band- und Posaunenklänge, Bewirtung mit Kaffee und Kuchen, Getränke und Grillwürstchen lies die Feier zu einem gelungenen „Gemeindefest“ für alle werden.

In Zukunft wird durch den neuen Kirchenverband der ev.-ref. Kirchen Lingen und Baccum die Pastorenstelle mit Lingen zusammengefasst und damit erhalten bleiben.

Freizeiten und Seminare für Jugendliche

Die evangelisch-reformierte Kirche bietet für das Jahr 2019 wieder eine Vielzahl an Jugendfreizeiten, Seminaren und Fortbildungen an. Die Teilnahmemöglichkeiten in Deutschland und anderen europäischen Ländern sind im Freizeitplan 2019 genauer erklärt. Dieser ist im Gemeindebüro in der Wilhelmstrasse 42, 49808 Lingen erhältlich oder kann im Internet abgerufen werden.

https://reformiert.de/files/reformiert.de/Bilder/artikelbilder/jugendarbeit/2557_Landeskirche_Freizeitplan_2019.pdf

 

Orgelunterricht

Orgelunterricht

Unsere Kirchengemeinde möchte fördern, dass Menschen lernen, unsere wunderschöne Orgel zu spielen. Deshalb bieten wir ab sofort Orgelunterricht an. Den Unterricht übernimmt Frau Helga Koopmann aus Baccum (Tel.: 0175-8028410), die eine C-Prüfung besitzt. Der Unterricht findet in unserer Kirche, Kirchstr. 7, statt. Die Kosten betragen 15 Euro für eine halbe Stunde. Die Hälfte davon übernimmt die Kirchengemeinde. Dazu ist es wichtig, dass sich Interessierte vorher beim Gemeindebüro (Tel. 0591-63035) melden. Klavierkenntnisse sind für den Orgelunterricht hilfreich. Der Unterricht findet wöchentlich (und in den Ferien nach Absprache) statt.

Wir hoffen, dass ich bald Lernfreudige melden!

Kirche mit Kindern

Hallo,
wir laden alle Kinder zur Kinderkirche herzlich ein. Der nächste Termin ist:
 
Samstag, den 24. August 2019 um 10:00 im Calvinhaus Kinderkirche mit anschliessendem gemütlichen Beisammensein
 
Die weiteren Termine (jeweils 10:00 -12:30 im Calvinhaus) werden auch im Gemeindebrief bekannt gegeben:
Januar          26.01.2019
März            23.03.2019
Mai              25.05.2019
August        24.08.2019
September  28.09.2019
November  23.11.2019
 
 
 

Zwischenzeittreffen

Viel Spaß beim Zwischenzeittreffen der KU-Gruppe

  Das hat Wiederholungswert“ - „...hat viel Spaß gemacht..“  - „... prima Spiele...“  -  „... lecker...“ -  so oder ähnlich lauteten einige Kommentare nach Abschluss des ersten Zwischenzeittreffens.

Unter dem Motto 'Freundschaft – Beziehungen gestalten' kamen etwa 35 Konfis, Geschwister  und Eltern am Sonntag, dem 28.4., zusammen. Nach dem Gottesdienst, musikalisch von der Orgel und der Kirchenband umrahmt, musste der Weg zum Calvinhaus als Rallye zurückgelegt werden. Am Ziel waren zunächst ein paar Gemeinschaftsaufgaben zu lösen, bevor dann von Müttern zubereitete köstlich schmeckende Suppen genossen werden konnten. Nach dem Essen ging es sehr kurzweilig weiter. Angelika Suiver (Jugendreferentin im Synodalverband) hatte einige Kooperationsspiele vorbereitet. Alle ließen sich gespannt darauf ein, sodass im Miteinander das gegenseitige Kennenlernen oder auch einen freundschaftlichen Kontakt zu vertiefen, ein Kinderspiel war. Mit Geschick und gutem Zusammenspiel wurde jedes Spiel erfolgreich durchgeführt. Das Motto des Treffens fand darin auf eine fröhliche Art seine konkrete Umsetzung.

Fotos: Leida Boll 

Himmelfahrtsgottesdienst 2019

an der Baccumer Mühle

Wie schon Tradition wurde auch dieses Jahr der Freiluft-Gottesdienst der reformierten Kirche Lingen und Baccum an der Baccumer Mühle gefeiert. Obwohl das Wetter nicht vielversprechend aussah, haben viele Leute es sich nicht nehmen lassen zu kommen und zur Freude Aller blieb es auch trocken. Die Predigt hielt Pastorin coll. Inka Wischmann, die Liturgie übernahm Frau KdP Orsolya Schütte-Gal (erster Freiluftgottesdienst überhaupt in ihrer Laufbahn) und für die musikalische Begleitung war der Bläserkreis der luth. Gemeinden Lingen mit dem Posaunenchor der Gemeinde Baccum zuständig.

Fotos: Thomas Düsing

 

.

Aktuelles

Arbeitseinsatz am Calvinhaus

Am Calvinhaus sollte die Aussenanlage umgestaltet werden. Viele Sträucher und Bäume waren zu gross geworden und mussten geschnitten oder entfernt werden. Mit vereinten Kräften geht die Arbeit leichter.

Orgelkonzerte im Bonifatius Hospital Lingen

In der St.-Bonifatius-Kapelle des Lingener Krankenhauses finden im Frühjahr 2019 drei Konzerte an der neuen Hybrid-Orgel statt. Am 12. April spielt Sebastian von Melle Werke des Hamburger Komponisten Andreas Willscher, darunter seinen Zyklus „Der Kreuzweg“. Am 3. Mai erklangen österliche Werke von Bruhns, Alain, Widor u. a. Es gastierte Regionalkantor Ralf Stiewe (Papenburg).

Ein Programm mit Opernmusik von Wagner, Liszt u. a. präsentiert am 7. Juni Heiko Holtmeier (Berlin). Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten.