Gebet für den Frieden

Gott, voller Sorge kommen wir vor dich.
Wir haben Angst um den Frieden in Europa.
Da droht ein Krieg vor unserer Tür.
Gott, wir verstehen so vieles nicht.

Truppen ziehen auf,
Waffen werden getestet – auch atomfähige.
Im Osten der Ukraine wächst die Gewalt,
Menschen werden evakuiert,
Angriffe werden vorhergesagt.

Auf Erleichterung folgt neue Spannung.

Was wird werden, Gott?

Was wird werden, wenn Recht und Vernunft versagen.
Wenn Waffen fliegen, Menschen leiden, vertrieben werden, sterben.
Wenn junge Männer und Frauen eingezogen werden.
Wenn Wirtschaftssanktionen den Alltag belasten.

 

 

Unsere Alten wissen noch, wie es war, vor 80 Jahren.
Sie kennen noch die Gräuel von Bombennächten, Flucht und Vertreibung,
die Trauer an Gräbern.  Danach haben wir uns geschworen: Nie wieder!

Und nun: Ist das Versprechen vergessen?

Gott, gib deine gute Geistkraft.
Gib sie den Diplomaten, die ringen.
Gib sie den Menschen, die nicht aufhören zu beten.
Zeige Wege aus der Verklammerung.
Wege, in denen niemand das Gesicht verliert.

Gib der Vernunft eine Chance
und lass Versöhnung wachsen –
in den Herzen, in den Worten, in den Taten.

                                                                   Gib Frieden, Gott, gib Frieden
                                                                   Amen.

Kirchenpräsidentin Dr. Susanne Bei der Wieden

 

Gemeindebüro geschlossen

Das Gemeindebüro ist urlaubsbedingt vom 16.05. bis zum 03.06.2022 geschlossen. Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen an unsere Pastorinnen Verena Hoff-Nordbeck, 05908-2659907 oder Martina Korporal 05906-960105.

Kindermusical am 11./12. Juni

 Wir laden alle Kinder zwischen etwa 6 und 12 Jahren herzlich ein, beim Kindermusical mitzumachen! An dem Wochenende 11./12. Juni wollen wir ein kleines Kindermusical einstudieren und am Sonntag Abend auch gleich aufführen. Wir starten am Samstag um 10 Uhr. Aufführung ist am Sonntag in einem Gottesdienst um 17 Uhr in unserer Kirche.

Hauke Scholten, Kirchenmusiker in unserer Landeskirche, wird das Musical mit den Kindern üben. Wer Hauke Scholten schon kennt, weiß, dass das mit viel Spaß und Freude zugehen wird.

Ein Team von Ehrenamtlichen aus unserer Gemeinde wird dabei sein und ihn unterstützen und auch für das leibliche Wohl während des Wochenendes sorgen.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 3. Juni im Gemeindebüro, unter: info@reformiert-lingen.de oder: 0591-63035.

 

Offene Kirche

Unsere Kirche (Lingen, Kirchstraße) ist täglich von 9:00 bis 17:00 durchgehend für Besucher geöffnet. Die Kirche lädt ein zu Besinnung und Gebet. Menschen suchen in der Kirche eine besondere Atmosphäre. Sie können Kerzen anzünden und ihre Anliegen und Bitten "ablegen".

Vielen Menschen ist es heute fremd geworden, miteinander oder alleine zu beten. Sie kennen keine überlieferten Gebete mehr und scheuen sich, eigene Worte zu formulieren. Das Anzünden einer Kerze ist jedoch eine Form des Betens, für die sie sich öffnen können. Außerdem können sie in einem Buch aufschreiben, was ihnen am Herzen liegt. Besondere Gebetsanliegen können formuliert werden für die Fürbitten im kommenden Sonntagsgottesdienst.

 

 

weitere Nachrichten finden Sie hier: Aktuelles

 

YouTube Informationen

Pray for Ukraine mit Pastorin Anne Walter aus Hameln

Anne Walter gehört für unsere Kirche jetzt neu zum Team des YouTube-Kanals BASIS!KIRCHE - das Video ist die erste Produktion mit ihr. BASIS!KIRCHE ist ein gemeinsames Digitalprojekt der evangelischen Kirchen in Niedersachsen und Bremen.
https://youtu.be/nFaxRR7637A

#meinbibelvers

Menschen aller Altersklassen erzählen über ihren liebsten Bibelvers. Diesmal mit dem Altenpfleger Bastian van der Veen aus Neuenhaus (Grafschaft Bentheim). Er spricht über: „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst!“ (Markus 12, Vers 31)     https://youtu.be/_6lXYySYW4k  

Über Gott und die Welt – Susanne Bei der Wieden lädt sich ein

In jeder Ausgabe besucht die Kirchenpräsidentin interessante Personen. Diesmal zu Gast bei Claus-Peter Horst, Bürgermeister der Stadt Leer. Beide, die Kirchenpräsidentin und der Bürgermeister sind noch neu in ihren Ämtern. Eine gute Gelegenheit, unsere Kirchenpräsidentin näher kennenzulernen. Noch ein Hinweis: Dieses Video entstand Mitte Februar, als der Ukraine-Krieg noch nicht absehbar war.
https://youtu.be/hXJFmDJT1X4

Aktuelle Online-Angebote der Landeskirche

 

Hier finden Sie aktuelle Gottesdienste aus unserer Landeskirche, aktuelle Infos, kurze Andachten, Standpunkte, Lieder, Gebete und vieles mehr: YouTube-Kanal Evangelisch-reformierte Kirche

 

 

Offene Stellen

Nicht jeder kann alles, aber jede/r kann etwas und viele werden mit ihren Gaben gebraucht. Eine ist handwerklich ganz begabt und ein anderer kann gut zuhören. Einer hat eine künstlerische Ader und eine andere kann gut organisieren. Das alles wird gebraucht! Je mehr mitmachen, desto lebendiger kann Gemeinde sein und werden.

Zur Zeit suchen wir:

- Zuhörer (m/w/d)
- Gestalter (m/w/d)
- Seniorenhelfer (m/w/d)

Jobbörse für Ehrenamtliche

Grafik: Gemeindebriefmagazin, Plassmann.